Riesige weiße Hasen erleuchten nächtliches Hongkong


Zehn riesige, illuminierte weiße Hasen der Künstlerin Amanda Parer erhellen derzeit das nächtliche Hongkong. Anlass ist das Mid-Autumn-Festival, das noch bis zum 17. Oktober in der asiatischen Metropole gefeiert wird. Das traditionelle chinesische Lichterfest gehört zu den größten Veranstaltungen im städtischen Event-Kalender. Die bis zu sieben Meter großen Hasen der „Moon Rabbit Lumiere“ stehen unter anderem an der Lee Tung Avenue in Wan Chai auf Hong Kong Island, die von mehr als 800 Laternen erhellt wird. Zweiter Ausstellungs- und Veranstaltungsort ist das Einkaufszentrum China Hong Kong City in Kowloon mit Aussicht auf Victoria Harbour und Hongkongs Skyline.

Foto: Firework Medium Res.

Über Elke Backert

Kunst, Kultur und Reisen
Dieser Beitrag wurde unter Fernreisen, Kultur, Kunst, News, Reisen, Urlaub abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar