Zugspitzregion: neuer Chefkoch im Hotel Post Lermoos

Austria - Tyrol   
Wahre Gipfelgenüsse verspricht das familiengeführte Vier-Sterne-Superior-Hotel Post Lermoos, dessen kulinarische Kreationen sich ganz nach dem Motto des Hauses „genussvoll genial“ durch Stilsicherheit, Kreativität und Heimatverbundenheit auszeichnen. Im Mittelpunkt steht dabei die Kunst, tradierte Genüsse zu erhalten und diese mit neuen Ideen zu kombinieren, um den Gästen so exzellente Gourmet-Erlebnisse zu garantieren. Verantwortlich zeichnet dafür seit kurzem der haubenprämierte Chefkoch Thomas Strasser, der bereits in verschiedenen renommierten österreichischen Häusern tätig war. Seine Frau Maria, gelernte Kosmetikerin und Masseurin, hat die Leitung des Spas übernommen.  

Bild oben: Auf der Terrasse  (c)  Stefano Scata

Der Haubenkoch, der schon als Kind große Freude am Kochen hatte, bringt Erfahrungen aus bekannten Fünf-Sterne-Häusern mit, etwa dem „Grand Spa Resort A-Rosa“ in Kitzbühel oder dem Relais & Chateaux SPA Hotel Jagdhof in Neustift, in dem er für seine Leidenschaft zur Gourmet-Küche mit zwei Hauben von Gault Millau geehrt wurde. Weitere Auszeichnungen folgten unter anderem von Falstaff.

Die Fotos dürfen ausschließlich für PR- und Marketingmaßnahmen des "Hotel POST - A-Lermoos - Tirol" verwendet werden. Jegliche Nutzung Dritter ist mit dem Bildautor (www.guenterstandl.de) gesondert zu vereinbaren.

Blick vom Indoor-Pool (c) Günter Standl

zugspitzregion_hotel_post_lermoos-restaurant-copyright-niederstrasser

Das Restaurant des Hotels Post Lermoos (c) Niederstrasser

Vor allem Regionalität und Saisonalität werden bei Strasser groß geschrieben. Neben Klassikern der Tiroler Küche präsentiert er gern auch einmal gewagtere Kreationen. Mit viel Liebe zum Detail und geprägt von internationalen Einflüssen, die er beispielsweise von seinen Reisen nach Australien und Südostasien mitgebracht hat, entwirft der leidenschaftliche Koch seine kulinarischen Kreationen.

Das seit über 450 Jahren familiengeführte und auf 1000 Höhenmetern liegende Hotel Post Lermoos inmitten des Naturparadieses Tiroler Zugspitz Arena befindet sich in einzigartiger Lage mit grandiosem, unverbautem Blick auf die Sonnenseite des Zugspitz-Massivs. Bereits Goethe war hier einst auf seiner Durchreise nach Italien zu Gast. Heute bietet das Hotel Post von Familie Dengg im Sommer wie im Winter alpinen Luxus, kulinarische Genüsse und Wellness für anspruchsvolle Gäste. Zum Vier-Sterne-Superior-Haupthaus mit seinen 59 Suiten und einem Luxus-Penthouse gehört ebenfalls das nebenan gelegene historische Postschlössl mit 16 Suiten.
Als Mitglied der renommierten Best Wellness Hotels Österreich bieten der Post Alpin Spa und die Vitalwelt dem Gast auf 2.000 preisgekrönten Quadratmetern ein exklusives Wellness-Erlebnis.

zugspitzregion_hotel_post_lermoos_aussenansicht_pool_copyright-markusauer-1
Um ihr kulinarisches Niveau zu unterstreichen ist die Post Lermoos seit Juli 2016 Mitglied der Kooperation „Genießer-Hotels“. Die Vereinigung feinster Hoteladressen in Österreich, Deutschland, Südtirol und der Schweiz setzt neben persönlicher Atmosphäre auf außergewöhnliche Kulinarik und exquisite Weinkultur. Der Weinkeller mit mehr als 1.000 Lagen gehört zu den besten Österreichs. Wichtig ist den Betreibern daneben die Unterschiedlichkeit der einzelnen Häuser (www.geniesserhotels.com).

Info: www.post-lermoos.at

Über Elke Backert

Kunst, Kultur und Reisen
Dieser Beitrag wurde unter Essen & Trinken, Geschäftsreisen, Hotels, Kultur, Natur, News, Österreich, Reisen, Urlaub, Weine abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.